Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider
 Vorläufige Fahrzeiten (Auszug) Stand 18.05.2024
 Zustiege Hinfahrt Rückfahrt
 Potsdam Hbf ca.ab 04:45 Uhr ca.an 03:05 Uhr
 Berlin Zoologischer Garten ca.ab 05:05 Uhr ca.an 02:45 Uhr
 Berlin Hbf ca.ab 05:15 Uhr ca.an 02:35 Uhr
 Berlin Ostbahnhof ca.ab 05:25 Uhr ca.an 02:25 Uhr
 Königs Wusterhausen
ca.ab 05:45 Uhr ca.an 02:05 Uhr
 Lübben (Spreewald) ca.ab 06:30 Uhr ca.an 01:20 Uhr
 Lübbenau (Spreewald) ca.ab 06:35 Uhr ca.an 01:15 Uhr
 Cottbus Hbf (Lokwechsel)
ca.an 07:00 Uhr ca.ab 00:50 Uhr
 Cottbus Hbf ca.ab 07:20 Uhr ca.an 00:30 Uhr
 Spremberg ca.ab 08:00 Uhr ca.an 23:40 Uhr
 Weißwasser ca.ab 08:20 Uhr ca.an 22:50 Uhr
 Horka ca.ab 09:15 Uhr ca.an 22:20 Uhr
 Görlitz ca.ab 09:40 Uhr ca.an 21:50 Uhr
 Zittau Hbf (Lokwechsel) ca.an 10:20 Uhr ca.ab 21:15 Uhr
 Zittau Hbf ca.ab 10:45 Uhr ca.an 20:55 Uhr
 Liberec (CZ) ca.an 11:15 Uhr ca.ab 20:25 Uhr
 Liberec (CZ) ca.ab 11:20 Uhr ca.an 20:00 Uhr
 Turnov (CZ)  ca.an 12:00 Uhr ca.ab 19:20 Uhr
 Turnov (CZ)  ca.ab 12:20 Uhr ca.an 19:00 Uhr
 Prag hl.n. ca.an 14:10 Uhr ca.ab 17:10 Uhr

 Die genauen Fahrzeiten erfahren Sie 1 – 2 Tage vor Reisebeginn hier,
oder unter Telefon (AB) +49 (0)355  381 7646.

Freigegeben in Fahrzeiten
 Vorläufige  Fahrzeiten (Auszug)  Stand 05.03.2024
 Zustiege  Hinfahrt  Rückfahrt
 Cottbus Hbf ca.ab 06:40 Uhr ca.an 06:05 Uhr
 Senftenberg ca.ab 07:15 Uhr ca.an 05:35 Uhr
 Ruhland ca.ab 07:25 Uhr ca.an 05:20 Uhr
 Elsterwerda ca.ab 07:50 Uhr ca.an 04:55 Uhr
 Dresden Hbf ab 07:40 Uhr an 03:56 Uhr
 Pirna ca.ab 09:10 Uhr ca.an 03:35 Uhr
 Bad Schandau ca.ab 09:40 Uhr ca.an 03:20 Uhr
 Decin hl.n.
ca.ab 09:15 Uhr ab 02:56 Uhr
 Praha hl.n. ca.an 12:15 Uhr ca.ab 00:00 Uhr
 Benesov u Prahy ca.an 13:15 Uhr ca.ab 23:00 Uhr

Die genauen Fahrzeiten erfahren Sie 1 – 2 Tage vor Reisebeginn hier,
oder unter Telefon (AB) +49 (0)355  381 7646.

Freigegeben in Fahrzeiten

30. November 2024

Auch dieses Jahr lassen wir uns den mit Lichtkuppeln geschmückten Platz mit festlich beleuchteten Marktlauben und sich anheimelnd aneinanderschmiegenden Hütten und Ständen nicht entgehen. Alte schöne Weihnachtsmusik aus Schlesien und Böhmen erklingt auf dem Markt. Görlitzer Chöre und Bläservereinigungen tragen zur festlichen Stimmung bei und laden zum Mitsingen ein. Im Angebot sind auch wieder zwei Ausflugsmöglichkeiten. Ein Besuch der Landskron-Brauerei, in diesem Jahr wieder mit der Kellermeistertour inklusive Verkostung, Mutzbraten in Schwarzbiersoße und einem Souvenir. Bitte beachten Sie den Fußweg vom Bahnhof zur Brauerei von etwa 1000m. Unsere Traditionelle Stadtrundfahrt durch Görlitz und Zgorzelec (Polen), welche direkt am Eingang zum Schlesischen Christkindelmarkt endet. Der Fußweg vom Christkindelmarkt zum Bahnhof beträgt etwa 1200m.

6cc1906906242cb93fd96a345b4d3e52 XL

Foto: LDC-Archiv
(Auf unser Wintertasse zu erwerben)


Ihre Zubuchbaren Ausflügsmöglichkeiten im Überblick

Ausflug 1
(Dauer ca. 2:45h)
Besuch Landskron-Brauerei: mit der Kellermeistertour,
inklusive Verkostung im 12m tiefen Gewölbekeller,
sowie einem leckeren Mutzbraten mit Schwarzbiersoße und Souvenir.
Ein Busshuttle von der Brauerei zum Schlesischen Weihnachtsmarkt ist im Preis enthalten!
(Erwachsener + 35€, Kind + 25€)

Ausflug 2
(Dauer ca. 1:15h)

Stadtrundfahrt durch Görlitz und Zgorzelec
(Erwachsener + 20€, Kind + 10€)

 Fahrpreise 2.Klasse
Zugfahrt + Ausflug1 + Ausflug2
 Erwachsene ab Baruth(Mark),
 Luckau/Uckro, Finsterwalde
79€ 114€  99€ 
 Erwachsene ab Cottbus,
 Neuhausen, Spremberg, Weißwasser
59€ 94€ 79€
 Kind (6-14Jahre) 29€ 54€ 39€
1.Klasse
 Erwachsene ab Baruth(Mark),
 Luckau/Uckro, Finsterwalde
 99€ 134€  119€
 Erwachsene ab Calau, Cottbus,
 Neuhausen, Spremberg, Weißwasser
 79€ 114€  99€
 Kind (6-14Jahre) 39€ 64€   49€
 Buchungen ab Baruth (Mark) und Luckau-Uckro über den Link.
 Kinder unter 6 Jahre, ohne eigenen Sitzplatzanspruch, fahren frei.



Versorgung im Sonderzug

Während der Reise verwöhnt Sie unser Serviceteam im Imbiss- oder Bistrowagen mit deftigen Speisen und Getränken zu günstigen Preisen, u. a. mit Bier aus der Landskron BRAU-MANUFAKTUR Görlitz, Mineralwasser und Bauer Fruchtsäfte aus Bad Liebenwerda. Da wir auch die Erlöse aus der Versorgung für die Erhaltung unserer Fahrzeuge benötigen, bitten wir Sie, auf das Mitbringen von Speisen und Getränke zu verzichten.

 
>>> zu den Fahrzeiten

 

Freigegeben in Sonderzugfahrten

10. August 2024

Ostsee-Feeling, Schifffahrt auf die Ostsee, oder Kühlungsborn mit der "Molli"...

Wir fahren seit 2001 den 23. Sonderzug zur größten Windjammer-Parade an der ostdeutschen Ostseeküste. Und es ist inzwischen die 33. Hanse Sail!
Auch dieses Jahr treffen sich wieder zahlreiche historische Segler und Boote um mit ihren Regatten, Ausfahrten und Open Ships einen wundervollen Rahmen für das Gesamtkunstwerk Hanse Sail zu geben.

Vom Bahnhof in Warnemünde sind es nur wenige Meter zum alten Strom und zur Warnow. Hier können sie die beeindruckenden Schiffe auf sich wirken lassen, oder an einer Schifffahrt ab Warnemünde teilnehmen und die Großsegler bei ihrer Windjammer-Parade direkt auf die Ostsee begleiten.

Ausflug 1 - Schifffahrt mit der MS Baltica auf die Ostsee
Ab Warnemünde geht es an den großen Schiffen vorbei, auf die Ostsee. Die Bordküche der MS Baltica ist zu empfehlen, welche mit frisch zubereiteten Fischgerichten aufwartet, oder probieren Sie einen der 400 Whisky-Sorten. Die Kapazität ist begrenzt, daher sollten Sie rechtzeitig buchen.

Ausflug 2 - Mit der Mecklenburgischen Bäderbahn Molli zum Ostseebad Kühlungsborn.
Sie steigen in Rostock aus und fahren mit dem RB der DB-Regio nach Bad Doberan. Hier wartet die "Molli", mit welcher Sie dann zum Ostseebad Kühlungsborn dampfen. Nun haben Sie Freizeit - genießen Sie die Ostsee!

Sie können unseren Sonderzug auch unabhängig von allem in Rostock Hbf verlassen und das Treiben im Rostocker Stadthafen sowie in der Stadt genießen. Wo Sie wieder in unseren Zug für die Rückfahrt einsteigen ist egal, nur die Abfahrt des Zuges sollten sie vor lauter Begeisterung nicht verpassen.


 Dies ist eine Gemeinschaftsveranstaltung des Lausitzer Dampflok Club e. V.
und der Traditionsgemeinschaft Bw Halle P e.V.

HanseSail2018 Jens2

Foto: Jens Anders

Ihre zubuchbaren Ausflugsmöglichkeiten im Überblick

Ausflug 1
Hafenrundfahrt ab Warnemünde auf die Ostsee
Abfahrt 12.00 Uhr (Erw.+25€ , Kind +15€)

Ausflug 2
Mit der "Molli" zum Ostseebad Kühlungsborn
(Erw.+35€ , Kind +15€)

 

 Fahrpreise  1.Klasse
  Zugfahrt +Ausflug 1 +Ausflug 2
 Erwachsener
 ab Cottbus
 114€ 139€ 149€
 Kind (6-14 Jahre) 39€ 54€ 54€
 Erwachsener
 ab Berlin
109€ 134€ 144€
 Fahrpreise 2.Klasse
 Erwachsener
 ab Cottbus
84€  109€ 119€ 
 Kind (6-14 Jahre) 29€  44€  44€ 
 Erwachsener
 ab Berlin
79€ 104€  114€ 
Kinder unter 6 Jahre, ohne eigenen Sitzplatzanspruch, fahren frei!


Folgende Leistungen sind im Fahrpreis enthalten

Fahrt mit dem Sonderzug des LDC e.V. auf der Strecke: Cottbus - Calau -
Finsterwalde - Luckau-Uckro - Baruth (Mark) - Rangsdorf -
Blankenfelde - Berlin-Lichtenberg -
Oranienburg - Rostock - Warnemünde und zurück

Diese Fahrt ist auch ab Halle (Saale), Leipzig buchbar!

 

Versorgung im Sonderzug

Während der Reise verwöhnt Sie unser Serviceteam im Imbiss- oder Bistrowagen mit deftigen Speisen und Getränken zu günstigen Preisen, u. a. mit Bier aus der Landskron BRAU-MANUFAKTUR Görlitz, Mineralwasser und Bauer Fruchtsäfte aus Bad Liebenwerda. Da wir auch die Erlöse aus der Versorgung für die Erhaltung unserer Fahrzeuge benötigen, bitten wir Sie, auf das Mitbringen von Speisen und Getränke zu verzichten.

 

>>> zu den Fahrzeiten
 
Freigegeben in Sonderzugfahrten
 Vorläufige Fahrzeiten (Auszug) Stand 11.04.2024
 Zustiege  Hinfahrt  Rückfahrt
 Cottbus ca.ab 06.15 Uhr ca.an 22.35 Uhr
 Calau ca.ab 06.30 Uhr ca.an 22.20 Uhr
 Finsterwalde ca.ab 06.50 Uhr ca.an 22.00 Uhr
 Doberlug-Kirchhain ca.ab 07.00 Uhr ca.an 21.50 Uhr
 Falkenberg (Elster) ca.ab 07.15 Uhr ca.an 21.35 Uhr
 Torgau ca.ab 07.30 Uhr ca.an 21.20 Uhr
 Leipzig Hbf ca.an 08.05 Uhr ca.ab 20.45 Uhr
 Leipzig Hbf ca.ab 08:40 Uhr ca.an 20:20 Uhr
 Weimar  ca.an 10:20 Uhr  ca.ab 18:40 Uhr

 Die genauen Fahrzeiten erfahren Sie 1 – 2 Tage vor Reisebeginn hier,
oder unter Telefon (AB) +49 (0)355  381 7646.

Freigegeben in Fahrzeiten

12.Oktober 2024

Historisch und unter Volldampf in die Kulturstadt Weimar! Goldener Herbst in Thüringen mit empfehlenswerten Festen, nicht nur für das Eisenbahnherz!

Der TEV Thüringer Eisenbahnverein e.V. richtet im ehemaligen Bahnbetriebswerk Weimar, das Eisenbahnfest zum Zwiebelmarkt und Saisonausklang 2024 mit großer Lokausstellung und -parade, Führerstandsmitfahrten, Kindereisenbahn und -hüpfburg, Modellbahnbörse u. v. m.an. Der Pendelverkehr zwischen dem Weimarer Hauptbahnhof und Ausstellungsgelände erfolgt mit einem historischen Ikarus Bus im Stundentakt.
Mit der Buchung unseres Ausflug 1 haben Sie den Eintritt zum Eisenbahnfest schon "in der Tasche".

Der Weimarer Zwiebelmarkt ist einer der traditionsreichsten Märkte in ganz Thüringen. Erstmals wurde ein „Viehe- und Zwippelmarkt“ im Jahre 1653 in einer herzoglichen Verordnung erwähnt. Hunderte Händler präsentieren an den drei Tagen ihre Waren. Vor allem in der Schillerstrasse sind vornehmlich die Heldrunger Zwiebelbauern mit ihren kunstvoll gefertigten Zwiebelzöpfen zu finden. Auf mehreren Bühnen gibt es an den Zwiebelmarkttagen ein Nonstop-Programm unter anderem am Theaterplatz, am Platz der Demokratie, am Schlossvorplatz, am Herderplatz und am Goetheplatz. Neben unzähligen Veranstaltungen auf den vielen Bühnen des Zwiebelmarktes sind es vor allem die kulinarischen Angebote, die viele Besucher anlocken. Ein MUSS ist auf jeden Fall ein Stück Zwiebelkuchen oder eine Thüringer Bratwurst.

Diese nostalgische Sonderzugfahrt ist ein Gemeinschaftsprojekt
vom Eisenbahnmuseum Leipzig und Lausitzer Dampflok Club e.V.

 

Zwiebelmarkt Weimar Foto Candy Welz weimar GmbH web 7

Foto: Candy Welz - Weimar GmbH

Weinfest Maik Schuck weimar GmbH 2

Foto: Maik Schuck - Weimar GmbH


Ihre zubuchbaren Ausflüge im Überblick

Ausflug 1
Eintritt zum Eisenbahnfest im ehemaligen BW Weimar
(Erw.+15€, Kind +5€ (6-14 Jahre))

 

 Fahrpreise 1.Klasse
  Zugfahrt + Eintritt
(Ausflug 1)
 Erwachsener ab: Cottbus, Calau, Finsterwalde,
 Doberlug-Kirchhain, Falkenberg (Elster), Torgau
124€ 139€
 Erwachsener ab: Leipzig 109€ 124€
 Kind (6-14 Jahre) 39€ 44€ 
 Fahrpreise 2.Klasse
 Erwachsener ab: Cottbus, Calau, Finsterwalde,
 Doberlug-Kirchhain, Falkenberg (Elster), Torgau
94€ 97€
 Erwachsener ab: Leipzig
79€ 94€ 
 Kind (6-14 Jahre) 29€ 34€ 
 Kinder unter 6 Jahre, ohne eigenen Sitzplatzanspruch, fahren frei!


Bitte beachten Sie
 
Diese Fahrt findet wie alle Fahrten nur bei Erreichen der Kostendeckung/Mindestteilnehmerzahl statt. Bei Fahrtausfall erhalten Sie selbstverständlich ihren Fahrpreis vollständig zurück, weitere Ansprüche sind jedoch ausgeschlossen.
 

Versorgung im Sonderzug

Während der Reise verwöhnt Sie unser Serviceteam im Imbiss- oder Bistrowagen mit deftigen Speisen und Getränken zu günstigen Preisen, u. a. mit Bier aus der Landskron BRAU-MANUFAKTUR Görlitz, Mineralwasser und Bauer Fruchtsäfte aus Bad Liebenwerda. Da wir auch die Erlöse aus der Versorgung für die Erhaltung unserer Fahrzeuge benötigen, bitten wir Sie, auf das Mitbringen von Speisen und Getränke zu verzichten.

 

 >>> zu den Fahrzeiten
Freigegeben in Sonderzugfahrten

Am 14.09.2024 fahren wir zum größten Eisenbahnfest in Tschechien - Das "Festival Parnich Lokomotiv 2024" - mehr unter Sonderzugfahrten.

Freigegeben in Aktuelles
Sonntag, 30 Juli 2017 19:27

Informationen zu den Sonderzugfahrten

 

Liebe Fahrgäste, werte Eisenbahnfreunde, folgende Informationen:

Zur Zeit haben wir keine Meldungen - Bleiben Sie Gesund!

Wir machen Dampf - Ihr LDC


Bei Ausfällen oder Änderungen unserer Sonderzugfahrten werden Sie von ihrer Vorverkaufsstelle, da wo Sie ihr Ticket erworben haben, über alle weiteren Schritte und Möglichkeiten Informiert. Wer sein Ticket über unser Büro erworben hat, kann sich telefonischen / per Mail, gern auch melden. Wenn Sie direkt über Reservix gebucht haben bekommen Sie auch von Reservix Bescheid. Wir bitten nur um Rücksicht, da unser Buchungsportal zur Zeit alle Hände voll zu tun hat und Veranstaltungen im 5stelligen Bereich Rückabwickeln muss.

Die Tickets unser verschobenen Sonderzugfahrten behalten ihre Gültigkeit.

Bei Ausfall der vorgesehenen Lokomotive und Einsatz einer Ersatzlokomotive besteht kein Anspruch auf Fahrpreiserstattung.
Die Abfahrtszeiten erfahren Sie in den Tagen vor Reisebeginn im Internet unter www.ldcev.de oder telefonisch unter 0355 3817646. Unsere Züge sind alle Nichtraucherzüge!

 

Ihr Lausitzer Dampflokclub e.V.

 

Freigegeben in Sonderzugfahrten

10.10.2015

Hallo liebe Freunde vom LDC, ein großes Dankeschön an alle Beteiligten für die schöne Ausfahrt nach Breslau. Hat wieder alles gepaßt! Bis zum nächsten Mal.
Fabian & Steffen Licht

Freigegeben in Reiseberichte
Samstag, 28 Februar 2015 20:12

03 204 der Kessel wird gebaut!

Freigegeben in 03 2204 in Arbeit
Seite 1 von 5