Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider
09. Juni 2019 
 

Mit dem Ende der Dampflok-Zeit war die Geburtsstunde des Deutschen Dampflokomotiv Museums eingeläutet. Durch eine Privatinitiative gegründet, präsentiert sich am Fuß der ersten Steilstrecke in Europa, der Schiefen Ebene, das wohl größte Spezialmuseum seiner Art in Deutschland.
Ein neuerrichtetes Depot auf 100.000 Quadratmetern, sowie 15-ständiger Ringlokschuppen mit der zugehörigen funktionsfähigen Segmentdrehscheibe, präsentieren heute viele Dampflokomotiven. Durch den Bau der umfassenden Bahnanlagen kam es zu einem Zustrom von auswärtigen Fach- und Arbeitskräften. Die Bevölkerungszahl in Neuenmarkt nahm stark zu und es entstand das Eisenbahnerdorf.

Fahren Sie mit uns zum "Pfingstdampf" und nutzen sie die Gelegenheit u.a. folgendes zu erleben:
Dampfzugverkehr über die „Schiefe Ebene“, Fahrten mit der Handhebeldraisine, Lokparade im Kohlenhof, Dampfkranvorführungen, Modellbahnausstellung im Sonderausstellungsraum, sowie für unsere "kleinen" Führerstandsmitfahrten, eine Aufsitzeisenbahn mit Mitfahrgelegenheit und Kinderprogramm mit den Museumspädagogen des DDM.

Die Fahrt ist ein Gemeinschaftsprojekt von
IG 58 3047 e.V. und Lausitzer Dampflokclub e.V.


Neuenmarkt1

 

Hinweise zum Sonderzug "Pfingstdampf"

Strecke und Bespannungen:
Cottbus – Dresden-Neustadt – Glauchau, E-Lok BR 143,

Glauchau – Zwickau – Neuenmarkt-Wirsberg, Dampflok 35 1097

Zustiege:
Cottbus, Drebkau, Senftenberg, Ruhland, Elsterwerda,
Dresden-Neustadt, Freiberg

- Buchung über Lausitzer Dampflok Club e.V.-

Zustiege:
Chemnitz, Glauchau, Zwickau
- Buchung über IG 58 3047 e.V. (Dampflok Glauchau) -

 

 Fahrpreise inkl. Eintritt 1.Klasse
  Zum "Pfingstdampf"
ab Cottbus, Drebkau,
Senftenberg, Ruhland,
Elsterwerda
Zum "Pfingstdampf"
ab Dresden-Neustadt,
Freiberg
 Erwachsener 129€ 119€
 Kind (6-16 Jahre)  49€ 49€ 
  2.Klasse
 Erwachsener 109€ 99€
 Kind (6-16 Jahre) 39€ 39€
 Kinder unter 6 Jahre, ohne eigenen Sitzplatzanspruch, fahren frei!

 
Folgende Leistungen sind im Fahrpreis enthalten:

• Fahrt mit dem Sonderzug des LDC e.V. auf der Strecke Cottbus – Drebkau – Senftenberg –
  Ruhland – Elsterwerda – Dresden-Neustadt – Freiberg – Glauchau – Neuenmarkt-Wirsberg und zurück.
• Der Eintritt in das Museum ist im Fahrpreis betreits enthalten!

Die Fahrt findet nur bei Erreichen der Kostendeckung/Mindestteilnehmerzahl statt. Bei Fahrtausfall erhalten Sie selbstverständlich ihren Fahrpreis vollständig zurück, weitere Ansprüche sind jedoch ausgeschlossen.

 

Versorgung im Sonderzug

Während der Reise verwöhnt Sie unser Serviceteam im Imbiss- oder Bistrowagen mit deftigen Speisen und Getränken zu günstigen Preisen, u. a. mit Bier aus der Landskron BRAU-MANUFAKTUR Görlitz, Mineralwasser und Bauer Fruchtsäfte aus Bad Liebenwerda. Da wir auch die Erlöse aus der Versorgung für die Erhaltung unserer Fahrzeuge benötigen, bitten wir Sie, auf das Mitbringen von Speisen und Getränke zu verzichten. 

  

>>> zu den Fahrzeiten folgt!
 
Freigegeben in Sonderzugfahrten
27. Juli 2019 
 
"Rügen-Express" zum Ostseebad Binz
und Störtebeker-Festspiele in Ralswiek
 "Schwur der Gerechten"


Ostseebad Binz - einen Tag am Meer!

Fahren Sie mit unserem "Rügen-Express" auf die Insel Rügen, besuchen das Ostseebad Binz, das Jagdschloss Granitz, buchen einen von unseren Ausflügen dazu, oder lassen einfach die Seele in einem Strandkorb an der Strandbar baumeln. Mit etwas Glück können Sie in den frühen Abendstunden eine Feuershow miterleben.
An der Seebrücke Binz fährt regelmäßig eine "Bimmelbahn" zum Jagdschloss und eine nach Prora. Tipp: Zum Jagdschloss mit der Bimmelbahn, dieses besichtigen und dann zurück nach Binz Wandern!

Zu den Störtebeker-Festspielen 2019 in Ralswiek, "Schwur der Gerechten" (Folge 2):
"Wenn ein Mann nach seinem Tod weiterlebt, zu einer legendären Figur wird, geschieht dies nicht ohne Grund. Dann muss er ein großer Mann gewesen sein – wie unser Held Klaus Störtebeker." (störtebecker.de)

Erleben Sie auf der einzigartigen Naturbühne Ralswiek die Abenteuer des legendären Seeräubers Klaus Störtebeker. Besuchen Sie ein Theaterstück mit über 150 Mitwirkenden, 30 Pferden, 4 Schiffen, waghalsigen Stunts, beeindruckenden Spezialeffekten und vielem mehr. An jedem Abend sehen Sie ein Feuerwerk über dem „Großen Jasmunder Bodden“, das Ihren Besuch auf der Insel Rügen zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lässt.

Zu unseren Ausflügen.

Ausflug 1
Hier fahren Sie mit dem Schiff von Binz nach Göhren. Da haben Sie etwa 40 min Zeit, z.B. um die Gaststätte "Zur Räucherei" zu besuchen und einen frisch geräucherten Fisch zu genießen. Sie befindet sich gleich am Kleinbahnhof in Göhren. Anschließend geht es mit dem Rasenden Roland weiter nach Binz.

Ausflug 2
Unsere Schifffahrt zur Kreideküste und zum „Königsstuhl“.
Gleich nach Ankunft unseres Zuges laufen wir zur Seebrücke in Binz, wo die Fahrt auch zeitnah beginnt.

Für alle die zu den Störtebeker-Festspielen möchten:
Um 18.00Uhr fahren wir ab Binz Großbahnhof gemeinsam nach Ralswiek und besuchen die Störtebeker-Festspiele "Schwur der Gerechten".
Nach der Vorstellung geht es mit vielen Eindrücken auf die Rückfahrt.

Wer sich für den "Tag am Meer" entschieden hat, fährt ca. 22:45 Uhr ab Ostseebad Binz mit unserem Zug wieder zurück!

 

binz s

 

rrb


Alle zubuchbaren Ausflüge im Überblick

Ausflug 1
Mit "Wasser und Dampf" durch die Ostseebäder
(Erw.+17 €, Kind 10€)

Ausflug 2
Schifffahrt zur Kreideküste und zum Königsstuhl
(Erw.+ 24 €, Kind 10€)


 Fahrpreise   (LR-Card Rabatt -5€)  1.Klasse  2.Klasse Kind
(6-13J.)
 Ostseebad Binz - Zugfahrt 89€ 69€ 39€/29€
 Ostseebad Binz + Ausflug 1 112€ 92€ 49€/39€
 Ostseebad Binz + Ausflug 2 113€ 93€ 49€/39€
 Zu Störtebeker - PG 1 135€ 115€ 85€/75€
 Zu Störtebeker - PG 2 131€ 111€ 81€/71€
 Zu Störtebeker - PG 1 + Ausflug 1 148€ 128€ 96€/86€
 Zu Störtebeker - PG 2 + Ausflug 1 144€ 124€ 92€/82€
 Zu Störtebeker - PG 1 + Ausflug 2 159€ 139€ 95€/85€
 Zu Störtebeker - PG 2 + Ausflug 2 155€ 135€  91€/81€ 
 Für Kinder unter 6 Jahre ist diese Fahrt auf Grund der Fahrzeiten nicht geeignet.
 Zustieg ab Berlin
Alle Erwachsenen Preise minus 5€

Unsere Plätze - Mit uns Sitzen Sie in den vordersten Reihen!
PG 1 = Preisgruppe 1 - Reihe 01-10

PG 2 = Preisgruppe 2 - Reihe 11-28

 

Folgende Leistungen sind im Fahrpreis enthalten:

• Fahrt mit dem Sonderzug des LDC e.V. auf der Strecke Cottbus – Vetschau – Lübbenau – Lübben 
  Königs Wusterhausen – Berlin Ostkreuz  Bernau – Stralsund –-
Bergen auf Rügen – 
Ostseebad Binz und zurück.
• Das Ticket zu den Störtebeker Festspielen ist inklusive Bustransfer von Binz und nach Bergen.
 

Versorgung im Sonderzug

Während der Reise verwöhnt Sie unser Serviceteam im Imbiss- oder Bistrowagen mit deftigen Speisen und Getränken zu günstigen Preisen, u. a. mit Bier aus der Landskron BRAU-MANUFAKTUR Görlitz, Mineralwasser und Bauer Fruchtsäfte aus Bad Liebenwerda. Da wir auch die Erlöse aus der Versorgung für die Erhaltung unserer Fahrzeuge benötigen, bitten wir Sie, auf das Mitbringen von Speisen und Getränke zu verzichten.

 
>>> zu den Fahrzeiten folgt
 
Freigegeben in Sonderzugfahrten
27. Juli 2019

Erleben Sie Nord­deutschlands größtes historisches Volksfest! Die Wallensteintage!
Über die Altstadtmauern hinaus tauchen Kanonen­donner und Musketen­schüsse die ehrwürdige Hansestadt Stralsund für ein Wochen­ende in vergangene Jahr­hunderte ein.
Die traditionellen Stralsunder Wallenstein­tage führen Sie in die Zeit des Dreißig­jährigen Krieges zurück. Von der Altstadt bis zur Hafeninsel zieht sich eine Händler­strecke, begleitet von Cafés, Ständen, Straßen­musikanten und Kleinkunst­darstellern. Direkt am Hafen erwarten Sie neben einem herrlichen Panorama­blick ein Schausteller­markt und ein unter­haltsames Rahmen­programm.
Eines der großen Highlights ist das barocke Feuerwerk am Samstagabend.
Aber auch ohne die Wallensteintage ist Stralsund immer eine Reise wert. Von Backsteingebäude, Kirchen und Klöster, bis hin zum historischen Rathaus welches man gesehen haben muss, ob Deutsches Meeresmuseum, oder doch das Ozeanum. Hier müssen Sie entscheiden was es sein soll. Und das ist noch lange nicht alles.
Wir haben auf jeden Fall eine historische Stadtführung "Wallenstein" für Sie reserviert. Diese beginnt am Bahnhof und endet mit einem Fischbrötchen sowie einem Verdauungsschnaps an einem von Ihnen gewählten Ort.

 

wallensteintage2 fancybox

rathauskeller fancybox

wallensteintage1 fancybox

ozeaneum2 fancyboxAlle Fotos: Tourismuszentrale Stralsund

 

Alle zubuchbaren Ausflüge im Überblick

Ausflug - Stadtführung "Wallenstein"
Eine historische Stadtführung mit Fischbrötchen und einem Schnaps
Dauer ca.2h ab Bahnhof - danach Freizeit
(Erw.+15€, Kind +10€)

 

 Fahrpreise 2.Klasse  
Zugfahrt
Stralsund 
+Stadtführung
"Wallenstein"
 Erwachsener   69€ 84€ 
 Kind (7-14 Jahre)  19€ 29€
 Buchungen ab Berlin - Erwachsener minus 10€
 Für Kinder unter 6 Jahre ist diese Fahrt nicht geeignet.



Folgende Leistungen sind im Fahrpreis enthalten:

Fahrt mit dem Sonderzug des LDC e.V. auf der Strecke Cottbus – Lübben – Königs-Wusterhausen 
  Berlin-Ostkreuz  Bernau – Stralsund und zurück auf einem reservierten Sitzplatz
 

Versorgung im Sonderzug

Während der Reise verwöhnt Sie unser Serviceteam im Imbiss- oder Bistrowagen mit deftigen Speisen und Getränken zu günstigen Preisen, u. a. mit Bier aus der Landskron BRAU-MANUFAKTUR Görlitz, Mineralwasser und Bauer Fruchtsäfte aus Bad Liebenwerda. Da wir auch die Erlöse aus der Versorgung für die Erhaltung unserer Fahrzeuge benötigen, bitten wir Sie, auf das Mitbringen von Speisen und Getränke zu verzichten.

 
>>> zu den Fahrzeiten folgt!
 
Freigegeben in Sonderzugfahrten
Montag, 10 September 2018 19:41

Zum 11.Dampfloktreffen nach Dresden

13. April 2019

Das 11. Dresdner Dampfloktreffen steht unter dem Motto "Dresden macht Dampf". Das Dresdner Dampfloktreffen hat sich als Treffpunkt für Eisenbahn- und Dampflokfreunde etabliert. Zahlreiche Sonderzüge aus ganz Deutschland und aus dem benachbarten Ausland kommen hierzu nach Dresden. Deren Lokomotiven beleben das traditionsreiche Dampflok-Betriebswerk Dresden-Altstadt und können hautnah erlebt werden. Eisenbahn zum Anschauen, Anfassen und Mitfahren, das ist das Dresdner Dampfloktreffen. Eine Veranstaltung welche gerade auch für Familien und Kinder gemacht ist.
Wenn Sie den Ausflug 1 buchen, ist der Eintritt zum Dampfloktreffen schon dabei. Fahrkarten und weitere Informationen zu den Sonderfahrten ab Dresden können Sie über das BW-Dresden-Altstadt, oder vor Ort erwerben.

Für alle anderen haben wir den Ausflug 2 im Angebot. Dresden zu Lande aus der Luft und zu Wasser (ca.3h). Natürlich können Sie Dresden auch mit ihrem eigenen Programm erkunden. Nur die Abfahrtszeit bitte nicht verpassen!

 

BW DresdenAltstadt kl

 
Ausflug 1
Besuch Dampflok-Treffen im BW Dresden-Altstadt,
die Eintrittskarten erhalten Sie im Zug (zzgl.14€, Kind 0€)

Ausflug 2
Dresden zu Lande aus der Luft und zu Wasser (zzgl.34€, Kind 10€)

 

 Fahrpreise  (LR-Card Rabatt -5€) 1. Klasse
  nur Zugfahrt +Ausflug 1 +Ausflug 2
 Erwachsener 66€ 80€ 100€
 Kind (7-13 Jahre) 14€ 14€ 24€
 Fahrpreise 2. Klasse
  nur Zugfahrt +Ausflug 1 +Ausflug 2
 Erwachsener 56€ 70€ 90€
 Kind (7-13 Jahre) 9€ 9€ 19€ 
 Kinder unter 6 Jahre, ohne eigenen Sitzplatzanspruch, fahren frei.

 

Hinweise zur Sonderfahrt

Welches Zugfahrzeug uns nach Dresden und wieder zurück bringt, entscheidet sich erst ca. 2 Wochen vor der Fahrt. Geplant ist die Dampflok 01 202. Lassen Sie sich überraschen!
Der Eintrittspreis von 14€ gilt nur in Verbindung mit einem Ticket zum Dampfloktreffen Dresden.

 

Versorgung im Sonderzug

Während der Reise verwöhnt Sie unser Serviceteam im Imbiss- oder Bistrowagen mit deftigen Speisen und Getränken zu günstigen Preisen, u. a. mit Bier aus der Landskron BRAU-MANUFAKTUR Görlitz, Mineralwasser und Bauer Fruchtsäfte aus Bad Liebenwerda. Da wir auch die Erlöse aus der Versorgung für die Erhaltung unserer Fahrzeuge benötigen, bitten wir Sie, auf das Mitbringen von Speisen und Getränke zu verzichten.

 
>>> zu den Fahrzeiten
 
Freigegeben in Sonderzugfahrten

02. März 2019

Winter im Erzgebirge - traumhaft schön. Erfahren Sie mit unserem Dampfsonderzug das romantische Erzgebirge im hoffentlich weißen Gewand. Von Cottbus über Dresden-Neustadt geht es zum Eisenbahnmuseum nach Schwarzenberg. In Cottbus soll die Schnellzug Dampflok 03 2155 bis Niederwiesa unseren Sonderzug an den Hacken nehmen, dann übernimmt die 50 3648 aus Chemnitz-Hilbersdorf den Zug durchs Erzgebirge.
In Schwarzenberg können Sie ihr eigenes Programm gestalten, oder Sie buchen einen unserer Ausflüge dazu.

Ausflug 1 - Eisenbahn im Erzgebirge
Angekommen in Schwarzenberg ist eine geführte Besichtigung des Eisenbahnmuseums geplant. Ein herzhafter Imbiss mit Glühwein darf natürlich nicht fehlen. Danach erfahren Sie bei einer Rundfahrt mit dem Bus, die Eisenbahngeschichte von Schwarzenberg. Viadukte und eventuell ein Modellbahnverein werden hier angefahren.

Ausflug 2 - Bus nach Eibenstock
Mit Eibenstock haben wir Wellness und Wintersport im Angebot. Sie fahren mit dem Bus zu den einmaligen Badegärten, sowie zur Skiarena in Eibenstock. Hier können Sie sich den Tag alleine gestalten, bevor der Bus Sie wieder "einsammelt".

Ausflug 3 - Bus nach Carlsfeld
In Carlsfeld findet an diesem Tag der traditionelle Skifasching statt, zu welchem Sie hier mit unserem Bus fahren. Wintersport und Spaß dabei. Auch hier gestalten Sie Ihren Tag selber.

Ausflug 4 - Erzgebirgsrundfahrt
Das ist unser "Tagesprogramm". Dieser Ausflug führt Sie von Schwarzenberg über Eibenstock nach Carlsfeld. Hier erleben Sie das Erzgebirge auf einer Rundfahrt. In Eibenstock sowie in Carlsfeld ist ein Aufenthalt geplant. Unterwegs gehen Sie noch Mittagessen und besuchen eine Likörfabrik.

 

Alle zubuchbaren Ausflüge im Überblick

Ausflug 1 - Eisenbahn im Erzgebirge
Besuch Eisenbahnmuseum Schwarzenberg, Imbiss, Rundfahrt
(Erw. +31€, Kind + 21€)

Ausflug 2 - Eibenstock
Busfahrt nach Eibenstock (Badegärten, Skiarena)
(Erw. +16€, Kind + 11€)

Ausflug 3 - Carlsfeld
Busfahrt nach Carlsfeld zum Skifasching
(Erw. +16€, Kind + 11€)

Ausflug 3 - Erzgebirgsrundfahrt
Schwarzenberg-Eibenstock-Carlsfeld-Schwarzenberg
inkl. Mittagessen und Likörfabrik
(Erw. +39€, Kind + 29€)

 

 Fahrpreise 1.Klasse
   nur
Zugfahrt

+Eisenbahn in
Schwarzenberg

+Eibenstock +Carlsfeld Erzgebirgs-
rundfahrt
 Erwachsener 109€  140€ 125€ 125€ 148€
 Kind (7-14J) 14€   35€ 25€ 25€ 43€
 Fahrpreise 2.Klasse     
 Erwachsener 89€  120€ 105€ 105€ 128€
 Kind (7-14J) 9€ 30€ 20€ 20€ 38€

 Buchungen ab Dresden-Neustadt minus 10€

 Kinder unter 6 Jahre, ohne eigenen Sitzplatzanspruch fahren frei!

 

Versorgung im Sonderzug

Während der Reise verwöhnt Sie unser Serviceteam im Imbiss- oder Bistrowagen mit deftigen Speisen und Getränken zu günstigen Preisen, u. a. mit Bier aus der Landskron BRAU-MANUFAKTUR Görlitz, Mineralwasser und Bauer Fruchtsäfte aus Bad Liebenwerda. Da wir auch die Erlöse aus der Versorgung für die Erhaltung unserer Fahrzeuge benötigen, bitten wir Sie, auf das Mitbringen von Speisen und Getränke zu verzichten

 

 >>> zu den Fahrzeiten
 
Freigegeben in Sonderzugfahrten
Seite 1 von 7